Kürbismuffins "Karloff"

Sorry, this page is only available in german !


Zutaten:

ca. 200 g Kürbis
170 g Mehl
70 g Zucker
2 Tl. Backpulver
Zimt/Muskat (geht auch ohne)
Salz - jeweils "Prise"
6 El Öl (allerdings nicht das eklige Olivenöl!)
2 Eier
100 g Joghurt (eigentlich "natur" aber mit Banane o. Vanille auch ok)
+ das allseits beliebte Fett für die Form (hat nichts mit der eigenen Figur zu tun - obwohl)


Backofen auf 220 Grad (Umluft 200) vorheizen, Muffinformen fetten oder Backpapierförmchen benutzen. Fruchtfleisch vom Kürbis raspeln. Mehl, Zucker, Backpulver und Wunschgewürze gut mischen. Das Öl mit den Eiern und dem Joghurt schaumig schlagen und mit der Mehlmischung vermengen anschließend das Kürbisgeraspel unterheben (also ruhig und locker - hier wird nicht gemanscht). Den Teig in die Förmchen füllen und dann die Hänsel und Gretel Prozedur - also ab in den Ofen. Am besten mittlere Schiene und ca 20 min. bis sie aufgegangen und leicht gebräunt sind.


Besucher auf der Seite:
(seit 04. Oktober 2001)